Kinderkirmes

Was wollen wir tun?: 

Im ländlichen Raum wird in fast jedem Ort Kirmes gefeiert. Hier gibt es neben dem eigentlichen Fest
mit seinen Feierlichkeiten und Umzügen meist wenig reine Kinderprogramme. Dies übernimmt ab
jetzt die Ortsfeuerwehr. Mit einem eigenen Programm wenden wir uns speziell an Kinder. Diese sollen
aktiv an die Hand genommen werden. Dafür bereiten wir verschiedene Aktivitäten vor: Stationen,
an denen man einen Parkour in echter Ausrüstung absolvieren muss, ein großes Quiz mit Preisen
(welches neue Adressen für den Newsletter bringt) und natürlich Fahrzeuge und Gerätschaften zum
Anfassen – das alles macht Lust auf mehr. Ein weiteres Highlight ist eine Selfie-Station, an der sich
Kinder und Erwachsene in Feuerwehruniform fotografieren können. So wird die Veranstaltung auch
in den Sozialen Medien geteilt. Natürlich gehört nicht nur das Programm an sich zu solch einem Tag,
sondern auch Musik und Verpflegung sowie ein paar tolle Fotos. Zu guter Letzt sind alle Mitglieder
der Ortsfeuerwehr am Zug: ansprechen, einladen und begeistern! Und Lächeln nicht vergessen!

Was bringt es?: 
  • Kinder werden aktiv in die Feuerwehr gezogen.
  • Mitglieder der Jugendfeuerwehr können ihren Freunden zeigen, wie toll die Feuerwehr ist.
  • Eltern erleben den Bildungs-, Spannungs- und Freizeitaspekt der Feuerwehr.
  • Es entstehen Bild-Inhalte für Webseite, Soziale Medien usw.
Benötigte Mitglieder: 
  • Alle verfügbaren Mitglieder der Ortsfeuerwehr
Was brauchen wir?: 
  • Verschiedene Stationen (Fahrzeuge, Ausrüstung usw.)
  • Verpflegung (Grill im Hof mit Grillgut und Brötchen)
  • Einen Fotografen
  • Eine Selfie-Station mit einem passenden Hintergrund und Feuerwehrausrüstung zum Anziehen
  • Ein Quiz und Preise
  • Musik
Was müssen wir beachten?: 
  • Bildrechte klären (siehe Checkliste Bildrechte)
  • Musikrechte klären (siehe Checkliste GEMA)
Zeitmanagement: 

Die eigentliche Kirmes ist immer zu einem festen Termin. Die Aktionsplanung sollte, bestenfalls
zwei Monate vor diesem Termin beginnen.

Zielgruppen: