Eltern

Wander- und Gemeinschaftstag

Gestaltet doch mal eine Schnitzeljagd oder Erlebnis-Rallye für alle interessierten Menschen in eurem Ort - egal ob Feuerwehrmitglied oder nicht. Kommt untereinander ins Gespräch und zeigt, wie vielfältig Feuerwehr sein kann.

Elternabende

Schulen sind ein geeigneter Ort, um auch Eltern von der Feuerwehr zu begeistern - ob als Hobby für das Kind oder als eigene Ehrenamtsausübung. In Absprache mit den Lehrern nutzt ihr einfach einen Teil des nächsten Elternabends, um mit den Eltern ins Gespräch zu kommen.

Der Feuerwehr-Generationentag

Die perfekte Veranstaltung für Groß und Klein, Jung und Alt, Feuerwehrmitglied oder nicht. Vor allem durch das gemeinsame Lösen von gestellten Aufgaben können sich so alle besser kennenlernen und nebenbei auch erfahren, was alles zu den Tätigkeiten der Feuerwehrleute gehört.

Kinderkirmes

Zur jährlichen Kirmes in eurem Ort gibt es nur wenig Angebote, die vor allem Kinder ansprechen? Ändert das und nehmt die Gestaltung eines solchen Programms selbst in die Hand. Die Kinder werden begeistert sein und ihr habt Gelegenheit, ihr Interesse für die Jugendfeuerwehr zu wecken.

Begeisternder Schulprojekttag in der Feuerwehr

Als kleine Sicherheitsdetektive können sich die Kinder zu Hause auf die Suche nach Rauchmeldern, Feuerlöschern oder Brandgefahren machen. In Ergänzung zur Brandschutzerziehung wertet ihr die Ergenmisse gemeinsam mit den Kleinen aus und zieht so ihr Interesse ganz automatisch auf die Feuerwehr.

Ferienzeltlager neu interpretiert

Übernachten in der Natur gemeinsam mit Freunden - ein Highlight für fast jedes Kind. Beim nächsten Zeltlager können die Kinder auch ihre Freunde, die nicht in der Jugendfeuerwehr sind, einladen und gemeinsam erleben alle ein Programm, welches noch mehr Highlights als die feuerwehrtypischen Aktivitäten umfasst.